header_dots_v04

AMBITINE® EU

Spätmastleistung

Was die weltweite Industrie eint, ist ihr ständiges Streben nach höherer Effizienz, um die wirtschaftliche Lebensfähigkeit ihrer Betriebe zu optimieren. Obwohl es große Unterschiede zwischen den Regionen gibt, kann man mit Sicherheit sagen, dass Futtermittel im Allgemeinen bei den Produktionskosten die größte Rolle spielen. Die Rohstoffpreise schwanken und sind nur schwer zu beeinflussen; wie effizient die Tiere diese Ausgangsstoffe in tierisches Eiweiß umwandeln, kann jedoch beeinflusst werden und sollte deshalb unsere Beachtung finden. Die Effizienz kann beeinflusst werden, indem man sich auf einige physiologische Reaktionen konzentriert. Ambitine® EU hilft Spätmasttieren, ihr genetisches Potenzial auszuschöpfen, was zu einer wirtschaftlich tragfähigen Produktion führt.

Stress in der Spätmast wird unterschätzt

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Spätmastschweine viel weniger leistungsfähig sind als jüngere Tiere? Es liegt auf der Hand, dass ihr größerer Körper viel mehr Nährstoffe und Energie für die Erhaltung benötigt.

Darüber hinaus sind Spätmastschweine zusätzlichen internen und externen Stressfaktoren ausgesetzt. Man denke nur an die verstärkte Futtermittelkonkurrenz, die geringere Fläche pro Tier, die erhöhte Umgebungstemperatur aufgrund der zunehmenden Wärmeproduktion der Tiere, die hormonellen Veränderungen bei Tieren in der Geschlechtsreife usw. Dieser erhöhte Stress aktiviert den Stoffwechsel der Schweine und führt zu einem noch höheren Nährstoffverbrauch, sodass weniger Nährstoffe für das Muskelwachstum übrig bleiben..

Stressbewältigung = der Schlüssel zum Erfolg

Die Beseitigung der meisten dieser Stressfaktoren in der Spätmast dürfte unter den praktischen Bedingungen eines landwirtschaftlichen Betriebs sehr schwierig werden. Daher könnte eine Änderung der Art und Weise, wie die Tiere mit diesen Belastungsfaktoren umgehen, eine erwägenswerte Strategie darstellen. Stress führt bei Tieren automatisch zu einigen physiologischen Reaktionen wie oxidativem Stress und Entzündungen. Unter normalen Bedingungen haben Tiere mehrere Mechanismen entwickelt, um mit solchen Stressfaktoren umzugehen.

Sie produzieren antioxidative Enzyme, die Stressstoffwechselprodukte in harmlose Produkte wie Wasser und Sauerstoff umwandeln können. Darüber hinaus macht ein gesundes und vielfältiges Mikrobiom die Tiere stressresistenter und verringert dessen negative Folgen. In dieser Zeit der hohen Belastung unterstützt Ambitine® EU das Bewältigungsverhalten der Tiere, was zu einer effizienteren Nutzung der Nährstoffe führt.

Merkmale und Vorteile von

AMBITINE® EU

  • Bewältigung von Stress bei Spätmastern
  • Geringere Futterkosten durch Senkung des FCR um 2,6%
  • Schnelleres Wachstum mit 4,2 % mehr ADG

Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren?

In Zusammenarbeit mit

Andere erwägenswerte Lösungen

Sind Sie bereit für Verbesserungen? Probieren Sie eine unserer vorgeschlagenen Lösungen mit nachgewiesenem Mehrwert aus.

Ihr Agrimprove-Experte

Sie haben eine Frage oder möchten eine persönliche Beratung? Ihr Agrimprove-Experte hilft Ihnen gerne weiter. Wenden Sie sich direkt an ihn oder bitten Sie darum, dass wir Sie kontaktieren.

Rob Goedegebuure
Regional Sales Manager Agrimprove EMEA North

Möchten Sie mehr wissen?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht oder kontaktieren Sie Ihren Agrimprove-Experten vor Ort.
Wir werden uns mit detaillierten Informationen bei Ihnen melden.

Stay up-to-date

Would you like to be kept informed of our latest developments? Register here and stay up to date.

I'm interested in(Required)
Consent(Required)
This field is for validation purposes and should be left unchanged.