Datenschutzerklärung

Agrifirm (Agrifirm Group B.V. und / oder ihre verbundenen Unternehmen) legt großen Wert darauf, die Privatsphäre von Besuchern der Website und Nutzern der App zu schützen. Agrifirm verarbeitet personenbezogene Daten von Personen, die unsere Website besuchen und unsere App nutzen. In der vorliegenden Datenschutzerklärung erläutern wir, welche Daten von uns verarbeitet werden und zu welchem Zweck. Auf dieser Seite finden Sie immer die neueste Version.

Agrifirm ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Bitte lesen Sie diese Hinweise sorgfältig, damit Sie wissen, wie wir Daten verarbeiten und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben.

Um den bestmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, gelten bei uns eine Reihe von Grundwerten.
Information – Wir möchten Sie so gut wie möglich darüber informieren, wie und weshalb wir personenbezogene Daten verarbeiten. Diesem Zweck dient die vorliegende Datenschutzerklärung.
Eingeschränkte Datenerfassung – Wir achten genau darauf, dass die Erfassung personenbezogener Daten nur in dem Umfang erfolgt, der für ein gutes Funktionieren der App/Website und im Zusammenhang mit den von Ihnen erwünschten Dienstleistungen und Produkten wirklich notwendig ist.
Kein Marketing auf der Grundlage personenbezogener Daten – Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten an Dritte.
Sicherheit – Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und stellen auch entsprechende Anforderungen an Parteien, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
Recht auf Einsicht und Berichtigung – Wir respektieren Ihr Recht, Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten und Daten berichtigen oder löschen zu lassen.

1. Nutzung personenbezogener Daten

Die Daten, die wir erheben bzw. um die wir Sie bitten, können in zwei allgemeine Kategorien unterteilt werden.

Kategorie 1: Von Ihnen vorgelegte Daten
Wir verarbeiten Daten, die wir von Ihnen erhalten, beispielsweise wenn Sie sich als Nutzer registrieren, für ein Newsletter-Abonnement anmelden oder Kontakt zu uns aufnehmen.

Account-Daten – Wenn Sie unsere App oder bestimmte Teile unserer Website nutzen möchten, müssen Sie einen Account einrichten und dabei bestimmte Daten vorlegen, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen.
Profilangaben – Wir bitten Sie gegebenenfalls um die Vorlage bestimmter Daten, beispielsweise vollständiger Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Alter und/oder Geburtsdatum, Kontonummer, USt-IdNr. und Ihrer Unternehmensnummer, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten und Sie unsere Dienstleistungen nutzen können. Wir benötigen diese Daten, um Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die erwünschten Dienstleistungen erbringen zu können.
Kommunikationsdaten – Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen oder wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, erheben wir Daten über den Grund der Kontaktaufnahme und alle Daten, die Sie uns telefonisch oder per E-Mail vorlegen.
Andere Informationen – Wir können Sie bitten, mittels einer E-Mail oder Online-Umfrage ein Feedback zu unseren Dienstleistungen zu geben. Wir wissen Feedback sehr zu schätzen und verarbeiten dabei nur die personenbezogenen Daten, die von uns oder in unserem Auftrag möglicherweise für interne Zwecke im Rahmen der Verbesserung unserer Dienstleistungen gesammelt werden.

Kategorie 2: Automatisch erhobene Daten
Um Ihnen bei der Nutzung unserer Website oder App einen optimalen Service zu bieten, werden Daten über Ihre Aktivitäten gesammelt, beispielsweise Ihr Klickverhalten, die besuchten Seiten sowie Informationen über Ihr Gerät. Wir können mit Hilfe dieser Daten feststellen, was Sie interessiert, und können unsere Dienstleistungen für Sie entsprechend personalisieren und unsere Angebote weiter optimieren.

Login-Daten – Wir sammeln automatisch bestimmte Daten, die bei einer Nutzung unserer Website oder App von Ihrem Internetbrowser verschickt werden. Dabei handelt es sich unter anderem um: Angaben über die Art und Weise, wie Sie unsere Website oder App nutzen (einschließlich Links zu Anwendungen Dritter), Zeitpunkt des Besuchs, Angaben zu dem von Ihnen genutzten Gerät und eventuell Ortungsdaten des Geräts, um Missbrauch zu vermeiden.
Cookies – Wir verwenden in der App und auf der Website Cookies oder vergleichbare Techniken. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die mit Seiten dieser App und Website mitgeschickt und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Bei einem folgenden Besuch können die darin enthaltenen Informationen wieder an unsere Server oder die Server der betreffenden Drittparteien zurückgeschickt werden. Sie können Cookies jederzeit von Hand in Ihrem Computer löschen und/oder Cookies blockieren. Klicken Sie in Ihrem Browser auf „Internet-Optionen“, wenn Sie Cookies löschen oder blockieren möchten. Es kann sein, dass die App oder Website nicht mehr optimal funktioniert, wenn Sie der Nutzung von Cookies nicht zustimmen.

2. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir nutzen Ihre Daten vor allem, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen und um dafür zu sorgen, dass Ihnen unsere Dienstleistungen auf optimale Weise angeboten werden (berechtigtes Interesse). In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten für folgende Zwecke genutzt:

  1. Einrichtung Ihres Nutzerkontos;
  2. Einloggen in Ihr Nutzerkonto;
  3. Anfragen und Verrichtung unserer Dienstleistungen;
  4. Aufgeben einer Bestellung von Produkten und/oder Dienstleistungen;
  5. Registrierung der von Ihnen genannten Präferenzen;
  6. Versenden eines Newsletters;
  7. Verbesserung unserer Dienstleistungen, Sicherheitsmaßnahmen und Betrugsprävention;
  8. Durchführung sonstiger von Ihnen erwünschter Dienste;
  9. Eine optimale Darstellung der Website oder App auf Ihrem Internetbrowser und dem von Ihnen benutzten Gerät;
  10. Anbieten von Kundenservice über verschiedene Kanäle;
  11. Ihre Identifikation;
  12. Führen unserer internen Verwaltung und Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

3. Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden ausdrücklich nicht an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von Dritten, die an der Erfüllung des zwischen Ihnen und uns bestehenden Vertrags beteiligt sind. Das sind Dritte, die Dienstleistungen für uns verrichten und in diesem Zusammenhang auch personenbezogene Daten verarbeiten. Diese Datenverarbeiter können beispielsweise Zahlungs- und Anzeigendienstleistungen, Kundenunterstützung und Verkaufsunterstützung für uns leisten und uns beim Versenden von E-Mails, der Analyse von Feedback oder bei den Sicherheitsmaßnahmen für unsere Website oder App unterstützen. Datenverarbeiter sind zur Geheimhaltung verpflichtet und dürfen die spezifischen Daten nur zur Durchführung von Dienstleistungen gemäß unseren Anweisungen nutzen. Des Weiteren kann es sein, dass wir aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer behördlichen Anweisung verpflichtet sind, Daten mit Dritten zu teilen.

4. Datensicherheit

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten gegen Missbrauch und unberechtigten Zugriff zu schützen. Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten und haben organisatorische und technische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff, Zerstörung oder Änderung zu schützen.
Wir empfehlen Ihnen, zusätzlich zu den von uns ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen, wie etwa Verschlüsselung Ihrer Daten, auch sorgfältig ein Kennwort zu wählen und Ihre Login-Daten geheim zu halten.

5. Aufbewahrungsfrist

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden von uns so lange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, die Vertragserfüllung und die Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung notwendig oder angemessen ist. Entsprechend unseren Verfahren werden diese Daten nach der Beendigung der Dienstleistung noch maximal 8 Jahre lang gespeichert. Nach der betreffenden Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert.

6. Änderungen dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen in dieser Erklärung vorzunehmen. Daher empfiehlt es sich, diese Erklärung regelmäßig zu lesen, damit Sie über etwaige Änderungen informiert sind.

7. Einsichtnahme, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder Fragen in Bezug auf Einsichtnahme, Änderung (oder Löschung) Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

8. Kontakt

Agrifirm Group B.V.
Landgoedlaan 20
7325 AW Apeldoorn
privacy@agrifirm.com

Stay up-to-date

Would you like to be kept informed of our latest developments? Register here and stay up to date.

I'm interested in(Required)
Consent(Required)
This field is for validation purposes and should be left unchanged.